Die Audi S-Modelle bzw. RS-Modelle sind sehr beliebt, aber ziemlich teuer. Bei uns im Autohaus Schiess in Hegnau-Volketswil bekommen Sie sie zu einem unglaublich günstigen Preis!

Audi S-Modelle

Das erste Audi S2 Coupé wurde im April 1990 erbaut. Momentan gibt es sieben Typen in der Auflistung der S-Modelle den S3, den S4, das S5 Coupé, das S5 Cabriolet, den S6, den S8 und den TTS. Jeder dieser Modelle hat den permanenten Allradantrieb quattro an Bord. Er sorgt für die souveräne Kraft, hohe Fahrstabilität und den festen Grip auf den Strassen.
Seit 1994 gibt es auch die RS-Modelle mit einem starken Motor und Allradantrieb quattro.

Der Audi S3 und der S3 Sportback

Sehr beliebt sind die Varianten S3 und S3 Sportback. Beide haben 265 PS Leistung und einen Zweiliter-TFSI mit Dirketeinspritzung und Turboaufladung. Bei 250km/h sind sie abgeriegelt. Der Audi S3 hat ein manuelles Schaltgetriebe mit engem, kurzem Schaltweg. Zudem ist er dank seines Sportfahrwerkes 25 Millimeter tiefer als der A3 mit Serienfahrwerk. Schwenklager und Querlenker sind aus Aluminium und reduzieren die ungefederten Massen; steifere Fahrwerkslager und eine sportliche Kennlinie der Lenkung erhöhen die Präzision. Der S3 und S3 Sportback haben die 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, zusätzlich die 17-Zoll-Bremsanlage.

Der Audi S4 und der S4 Avant

Der S4 und der S4 Avant sind wirklich durchtrainierte Athleten. Der 3.0 TFSI durch den Kompressor aufgeladene V6 Motor hat 333 PS und einen „niedrigen“ Verbrauch von nur 9.7 Liter (Avant 9,9) pro 100km. Die Limousine ist in 5,1 Sekunden, der Avant in 5,2 Sekunden auf Tempo 100. Serienmässig ist das Sechsgang-Schaltgetriebe und ein Sportfahrwerk, dass die Karosserie 20 Millimeter tieferlegt. Die Hochleistungsbremsanlage kontrolliert den Audi sicher. Die 18-Zoll Räder weisen die Sportlichkeit auf. Mit dem Paket optionaler Performance-Technologien bauen der S4 und der S4 Avant ihren Vorsprung weiter aus. Durch die Siebengang-S tronic werden die Kräfte der Gänge ohne Zugkraftunterbrechung auch bei schneller Kurvenfahrt variabel zwischen den Hinterrädern verteilt. Mit dem Audi drive select kann der- und/oder die Fahrer/innen die Arbeitsweise des Motors, des Sportdifferenzials und der S tronic nach Belieben beeinflussen. Das System wird durch die Dynamiklenkung und eine adaptive Dämpferregelung abgerundet.

 

 

Das Audi S5 Coupé

Das Audi S5 Coupé ist definitiv ein Traumauto! Seine Sportlichkeit geteilt mit der Schnittigkeit sind einfach unverwechselbar. Er hat 354 PS Leistung und einen 4.2 Liter grossen Achtzylinder-Motor. Die satte Power kommt aus der FSI-Direkteinspritzung. Das Coupé beschleunigt von null auf hundert in 5,1 Sekunden. Die Getriebe lässt sich effektiv und kurz von Hand schalten. Der voluminöse Sound ist unschlagbar und zieht neidische Blicke auf Sie und das Sportcoupé. Das S-Sportfahrwerk ist zusammen mit den Hochleistungsbremsen (erkennbar an den schwarz lackierten Sätteln mit S5-Schriftzug) perfekt dynamisch abgestimmt. Zusätzlich steht das Hightech-Fahrdynamiksystem Audi drive select mit adaptiv geregelten Stossdämpfern und die Dynamiklenkung zur Wahl aus.

Der Audi S6 und der S6 Avant

Der V10 mit 5.2 Liter FSI-Motor des Audi S6 leistet 435 PS. Das hochkultivierte und klangvolle Aggregat katapultiert sich in 5,2 Sekunden auf 100km/h. Der Avant braucht nur eine Zehntelsekunde mehr. Jedoch ist sowohl die Limousine, als auch der Avant bei Tempo 250km/h abgeriegelt. Die sechsstufige tiptronic ist auf schnellen Gangwechsel optimiert.
Auch der S6 und S6 Avant hat den permanenten Allradantrieb quattro. Die Lenkung ist sehr direkt ausgelegt. Die 19-Zöller und die dahinter innenbelüftete Bremsscheiben (18-Zoll) sorgen für präzise Sicherheit.

Der Audi S8    

Einen V10 FSI Motor mit 5.2 Liter sitzt bei dem S8 unter der Haube. Stolze 450 PS erzielt die Luxuslimousine. Die Fahrleistung wird durch ein hochkarätiges Sportfahrwerk verstärkt. Er sprintet von 0 auf 100 km/h in 5,1 Sekunden. Die ganze Karosserie besteht komplett aus Aluminium. Daher ist der S8 ein wirkliches Leichtgewicht. Eine sechsstufige tiptronic fungiert in diesem Audi. Der Allradantrieb hält den S8 souverän auf den Strassen. Die Lenkung ist ebenfalls sportlich abgestimmt, direkt ausgelegt und enthält die adaptive air suspension, dies sorgt für noch mehr Agilität. Serienmässig rollt der S8 auf 20-Zoll. Hinter den Rädern sitzen innenbelüftete und grosszügig demonsierte 18-Zoll-Bremsanlagen. Auf Wunsch sind Keramikbremsen zu haben.

Der Audi TTS

Der TTS ist wohl das schnittigste und sportlichste Auto aller Audi-Modelle. Man kann ihn als Roadster oder Coupé kaufen. Sein Zweiliter-TFSI ist ein Highperformance-Motor, der durch den Turbo-aufgeladene Direkteinspritzer 272 PS leistet. Auf Tempo 100 kommt er in 5,2 Sekunden. Der TTS ist aufgrund seiner grossenteils aus Aluminium gefertigten Karosserie sehr leicht. Der Durchschnittsverbrauch liegt dank der Kooperation mit der optionalen Handschaltung und dem Sechsgang-S tronic bei 7,9 Liter/100 km. Bei dem Roadster liegt der Kraftstoffverbrauch bei 8,0 L/100 km. Die S tronic wechselt die Gänge unter hoher Last und Drehzahl blitzschnell und der permanente Allradantrieb quattro bringt die Kräfte „verlustfrei auf den Boden“. Der TTS ist ab Werk mit dem adaptivem Stossdämpfer-System Audi magnetic ride ausgestattet. Das Sportfahrwerk setzt sich ist kompromisslos und kompakt ausgelegt und macht einfach Spass beim Fahren. Die Hochleistungsbremsanlage bringt ihn wieder sicher zum Stehen.

Der Audi RS 6 und der RS 6 Avant

Erhältlich ist der RS 6 als Limousine oder Avant. Der RS 6 ist der Hochleistungsathlet in der A6-Familie. Er überzeugt mit atemberaubender Dynamik, faszinierender Performance und 100-prozentigen Fahrspass. Der V10-Motor mit 580 PS schöpft einen fünf Liter Hubraum. Technologien wie im Rennsport, wie zum Beispiel die Biturbo-Aufladung, das Zehnzylinderkonzept und die Benzindirekteinspritzung FSI werden verwendet. Der Audi spurt innerhalb weniger Sekunden (4,5 Sek.) von null auf hundert. 10 Sekunden später dann erreicht er dann die 200km/h. Für die Audi-Automatikgetriebe gehört die neue sechsstufige tiptronic. Die Schaltvorgänge sind gezielt kurz gewählt. Das Sportfahrwerk hat die V10-Leistung fest im Griff. Die dreistufig einstellbare Dämpfungserkennung erlaubt somit auch schnellere Kurvenfahrten. Die Hochleistungsbremsen bestehen aus 6-Kolben-Festsätteln, die vorn montiert sind. Der RS 6 leichte, langlebige und grossdimensionierte 20-Zoll-Räder.

Auch im Autohaus Schiess bekommen Sie diese sportlichen, extravaganten Audi-Modelle und das sogar zu sehr tiefen Preisen! Gerne können Sie bei uns einen fixen, aus Sie zugeschnittenen Termin unter der 044 947 30 30 vereinbaren! Zögern Sie nicht!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Similar Posts
Günstige Neuwagen bei Autohaus Schiess mit TiefstpreisGarantie: BMW, Fiat, Hyundai, Audi und vieles mehr!
Das in der Schweiz gelegene Autohaus Schiess verfügt über knapp 700 günstige Neuwagen und top Jahreswagen, bei denen man zwischen...
Jetzt gibt es denn günstigen Direktimport Neuwagen: ALFA ROMEO Giulietta 1.4 T Distinct. als Neuwagen für CHF 25980.– im Autohaus Schiess in Hegnau Volketswil.
Denn günstigen Neuwagen: ALFA ROMEO Giulietta 1.4 T Distinct. – Limousine gibt es nur für kurze Zeit zum unglaublichen Vorzugspreis...
Jetzt gibt es denn günstigen Direktimport Neuwagen: MAZDA 6 2.2 CD 16V Exclusive als Neuwagen für CHF 24500.– im Autohaus Schiess in Hegnau Volketswil.
Denn günstigen Neuwagen: MAZDA 6 2.2 CD 16V Exclusive – Estate gibt es nur für kurze Zeit zum unglaublichen Vorzugspreis...

There are no comments yet, add one below.

Leave a Reply


Name (required)

Email (required)

Website

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.